Elmex Intensivreinigung

elmex-intensivreinigung

Elmex Intensivreinigung im Test

Der Wunsch nach schönen und weißen Zähnen ist so alt wie die Menschheit. Ein ästhetisches Lächeln und der gepflegte Anblick weißer Zähne sind nicht nur im privaten, sondern auch im beruflichen hilfreich. Gepflegte Zähne vermitteln Selbstvertrauen, während unansehnliche Zähne als psychisch belastend empfunden werden. Die elmex Intensivreinigung entfernt Zahnverfärbungen und stellt die natürliche und helle Zahnfarbe wieder her. Während die tägliche Zahnreinigung zwar die Zähne reinigt und viele Beläge entfernt, sind zur Entfernung von Verfärbungen des Zahnschmelzes besondere Wirkstoffe und Verfahren erforderlich. Die elmex Intensivreinigung ist die Spezial-Zahnpasta, mit der Verfärbungen schonend, effektiv und dauerhaft entfernt werden können. Die Zahnaufhellung mit der elmex Intensivreinigung schädigt nicht den Zahnschmelz oder das Zahnfleisch, sondern deaktiviert die Fremdstoffe, die zu einer Verfärbung führen. Der regelmäßige Einsatz der elmex Intensivreinigung beugt der Bildung von Plaque und Zahnverfärbungen wirksam vor.

Mit der elmex Intensivreinigung gegen Zahnverfärbungen

Zu einer effektiven Zahnerhaltung gehört nicht nur die gründliche und regelmäßige Zahnpflege, sondern auch die Gesunderhaltung des Zahnfleisches. Die professionelle Zahnreinigung (PZR) beim Zahnarzt unterstützt die tägliche Mundhygiene, denn Beläge und Verfärbungen sind nicht nur unansehnlich, sondern sie schädigen die Zähne auch langfristig. Während sich die täglichen Zahnbeläge mit einer guten Zahnpasta entfernen lassen, sind die Verfärbungen des Zahnes hartnäckiger und erfordern den Einsatz besonderer Wirkstoffe und Putzkörper. Eine professionelle Zahnreinigung (PZR), die zwei Mal jährlich empfohlen wird, entfernt besonders hartnäckige Beläge und reinigt insbesondere auch die Zahnzwischenräume. Für das Bleaching ist eine Zahnaufhellung erforderlich. Beim Bleaching werden mit speziellen und schonenden Präparaten die Zähne zu ihrer natürlichen und hellen Farbe zurückgeführt. Die elmex Intensivreinigung ist die Spezial-Zahnpasta, die Verfärbungen entfernt und die natürliche, weiße Zahnfarbe erhält. Mit ihren speziellen Putzkörpern werden die Zähne spürbar glatt und sauber. Diese glatt polierten Oberflächen erschweren das Anhaften von Bakterien und Plaque. Besonders nach einer professionellen Zahnreinigung (PZR) kann die elmex Intensivreinigung ihre ganze Wirkung entfalten.

Das starke elmex Team für die Zahnprophylaxe – die elmex Intensivreinigung

elmex-intensivreinigung-packung

Packung der Elmex Intensivreinigung

Eine besonders überlegene Zahnreinigung ermöglicht die elmex ProClinical A 1500. Die elektrische Zahnbürste passt sich automatisch der Putztechnik an. Smart Sensoren wechseln zwischen drei verschiedenen Reinigungsaktionen und Geschwindigkeiten – abhängig von der Position der Zahnbürste im Mund. Auf dem Zahnfleischrand wirken massierende und mittelschnelle Bewegungen für eine optimale Reinigung und Durchblutung. Auf den Kauflächen der Zähne wird mit schnellen Auf- und Abbewegungen gereinigt, während auf den Außen- und Innenflächen mit sanften und seitwärts gerichteten Putzbewegungen Rückstände entfernt werden. Die elmex ProClinical A 1500 ist einzigartig in ihrer Art und eine echte Innovation. Als erste elektrische Zahnbürste ermöglicht sie eine angepasste und automatisierte intensive Reinigung der Zähne. Die innovative elmex ProClinical A 1500, die in Apotheken und Zahnarztpraxen erhältlich ist, unterstützt die professionelle Zahnreinigung und die Gesunderhaltung des Zahnfleisches. Zusammen mit der mentholfreien Zahnpasta von elmex und der elmex Intensivreinigung bildet die elmex ProClinical A 1500 ein eingespieltes Team in der täglichen und intensiven Zahnprophylaxe. Zum täglichen Einsatz kommt dabei die mentholfreie Zahnpasta von elmex, die auch im Rahmen einer homöopathischen Behandlung eingesetzt werden kann. Die mentholfreie medizinische Spezial-Zahnpasta von elmex wurde nach der klassischen homöopathischen Lehre entwickelt, nach der ätherische Öle, die durch die Schleimhaut in den Körper eindringen, zu vermeiden sind. Ohne Menthol und ohne Pfefferminz mineralisiert und schützt die Spezial-Zahnpasta elmex Mentholfrei mit ihrem Wirkstoff Aminfluorid. Die in enger Zusammenarbeit mit Homöopathen entwickelte elmex Mentholfrei ist hervorragend für die tägliche Zahnpflege geeignet.

Ein umfassendes Programm – die zahnmedizinische Prophylaxe mit der elmex Intensivreinigung

elmex-intensivreinigung-zahnpasta

Elmex Intensivreinigung in der Tube

Die Zahnprophylaxe umfasst alle vorbeugenden Maßnahmen zur Gesunderhaltung von Zahnfleisch und Zähnen. Die Entstehung und Verschlimmerung von Krankheiten der Zähne sowie des Zahnfleisches wird mit der Prophylaxe verhindert. Neben einer täglichen und effektiven Mundhygiene zählen auch die Vorsorgeuntersuchungen beim Zahnarzt zur zahnmedizinischen Prophylaxe. Die Trinkwasserfluoridierung (kollektive Prophylaxe), die in Teilen des Landes erfolgt, ist eine weitere Vorsorgemaßnahme, um den Zahnschmelz zu schützen und zu stärken. Neben geeigneten Produkten, denen Fluorid beigesetzt wird, wie Salz, Zahnpasta, Mundspülungen oder auch Mineralwasser kommen zur Zahnprophylaxe weitere mechanische Maßnahmen hinzu. Die Zahnseide, mit der nach dem Zähneputzen die Zahnzwischenräume nachgereinigt werden oder eine zuckerarme Ernährung sind ebenso Vorsorgemaßnahmen, die dem Zahnerhalt dienen, wie auch die intensivprophylaktischen Maßnahmen beim Zahnarzt, die bei erhöhtem Erkrankungsrisiko an Parodontitis oder Karies erforderlich sind. Neben den regelmäßigen Vorsorgeuntersuchungen beim Zahnarzt werden für Kinder auch Gruppenprophylaxe in Schule und Kindergarten durchgeführt. Die professionelle Zahnreinigung (PZR) in der Zahnarztpraxis sollte zweimal jährlich durchgeführt werden. Bei der PZR stehen nicht nur die Zahnerhaltung, sondern auch ästhetische Aspekte im Vordergrund. Strahlend helle Zähne stehen auf der Wunschliste ganz oben – privat und beruflich. Bei der PZR entfernt der Zahnarzt mit mechanischen Maßnahmen Plaque und äußere Beläge der Zähne. Um jedoch die natürliche Zahnfarbe wiederherzustellen, bedarf es anderer Methoden: Nur das Bleaching – die Zahnaufhellung – kann die Zähne aufhellen. Voraussetzung für ein effektives Bleaching sind jedoch die sauberen und von Anhaftungen gereinigten Zähne. Die elmex Intensivreinigung ist damit ideal, um nach einer PZR die natürliche Zahnfarbe wiederherzustellen und dauerhaft zu erhalten.

elmex Intensivreinigung – zur Erhaltung der natürlichen Zahnfarbe

Der Weg zum strahlenden Lächeln und den ästhetisch ansprechenden Zähnen beginnt mit der täglichen Mundhygiene, die von der professionellen Zahnreinigung beim Zahnarzt unterstützt wird. Entscheidend für eine Aktivierung der eigenen Zahnfarbe sind die speziellen Wirkstoffe zur Zahnaufhellung, die mit der elmex Intensivpflege aufgetragen werden. Der tägliche Gebrauch des Kauapparates – Essen, Trinken, Rauchen – macht eine Intensivpflege erforderlich, denn nicht nur äußere Beläge bilden sich auf den Zähnen und in den Zahnzwischenräumen, sondern es lagern sich auch Fremdstoffe im Zahnschmelz ein. Die Einlagerungen von Stoffen unterhalb der Zahnoberfläche verfärben die Zähne. Diese täglich in den Zahnschmelz und das Dentin eingelagerten fremden Stoffe werden mit der elmex Intensivreinigung aufgehellt werden. Um die Wirkung der elmex Intensivreinigung zu unterstützen, können – neben den zahnmedizinischen Prophylaxemaßnahmen – auch kleine Änderungen in der Ernährung einer Schädigung und der Verfärbung des Zahnschmelzes verbeugen. Der Konsum von besonders stark den Zahnschmelz verfärbenden Nahrungsmitteln kann reduziert werden: Weniger Tee, Kaffee, Rotwein, alkoholische Getränke und Tabakrauch kann die Intensivität der Zahnverfärbungen verringern. Werden direkt nach dem Genuss von säurehaltigen Nahrungsmitteln, wie etwa Ananas, Bananen, Orangen – als Saft, Nektar oder Frucht – die Zähne geputzt, so kann dies zu Schäden des Zahnfleisches und des Zahnschmelzes führen. Wird der Mund vorher dem Zähneputzen mit klarem Wasser ausgespült, wird das Einmassieren der Säuren in den Zahn und das Zahnfleisch bereits deutlich verringert. Doch auch krankhafte Veränderungen, wie etwa eine Mangelernährung, Karies oder das Absterben des Zahnmarks führt zu einer Verfärbung der Zähne. Medikamente, wie etwa einige der Antibiotika, können zu besonders hartnäckigen Zahnverfärbungen führen.

Schöne weiße Zähne sind möglich – mit der elmex Intensivreinigung

elmex-intensivreinigung-oeffnen

Der klassische Tuben-Verschluss

Präparate, die den Zahnschmelz wieder aufhellen, enthalten meist Stoffe wie beispielsweise Carbamidperoxid, ein Wasserstoffperoxid (H2O2), die in den Zahn eindringen, um dort die radikalen Sauerstoff-Moleküle abzuspalten. Diese aufgebrachten Sauerstoff-Radikale können im Zahn fremde Farbstoffe derart verändern, dass sie keine Farbe mehr abgeben können – womit die natürliche Zahnfarbe zurückkehrt. Der pH-Wert der Zahnaufhellungsmittel sollte neutral sein, denn ein Aufrauen der Zähne kann hierdurch vermieden werden. Raue Zahnoberflächen fördern die Anhaftung von Belägen und das Eindringen fremder Farbstoffe. Für das Home Bleaching sind zwar verschiedene Produkte erhältlich, doch je nach Hartnäckigkeit der Zahnverfärbungen sind mehrere Anwendungen erforderlich. Die Dauerhaftigkeit der Zahnaufhellung nach einmaligen Anwendungen ohnehin nur eingeschränkt gegeben und hängt von der Mundhygiene sowie den Konsumgewohnheiten ab. Die elmex Intensivreinigung, die dauerhaft angewendet werden kann, verhindert und löst gleichzeitig die tiefen Verschmutzungen im Zahn. Mit einer regelmäßigen Anwendung der elmex Intensivreinigung werden nachhaltig, dauerhaft und effektiv die zahneigenen Farbstoffe erhalten und fremde Farbstoffe im Zahnschmelz deaktiviert.

Mit der elmex Intensivreinigung schonend und dauerhaft zu weißen Zähnen

elmex-intensivreinigung-verschluss

Öffnung zum Abdrehen des Frische-Verschlusses in der Verschlusskappe der Elmex Intensivreinigung Tube

Die elmex Intensivreinigung ist eine effektive Ergänzung zur professionellen Zahnreinigung. Auf gereinigten Zähnen entfaltet sie ihre volle Wirksamkeit und bringt die Farbstoffe im Zahnschmelz zurück zu ihrer natürlichen Balance. Die Spezial-Zahnpasta gegen Verfärbungen erhält nicht nur die natürliche Zahnfarbe, sondern schenkt mit ihren speziellen Putzkörpern ein einzigartiges sauberes und glattes Gefühl auf den Zähnen. Mit ihrer sanften und natürlichen Politur des Zahnschmelzes wird die elmex Intensivreinigung zu einer wirkungsvollen Abwehrmaßnahme gegen Plaque und Bakterien, denen auf glatten Oberflächen die Anhaftung erschwert wird. Zusätzlich schützt die elmex Intensivreinigung mit ihrem hochwirksamen Aminfluorid gegen Erkrankungen des Zahnes (Karies). Das von elmex empfohlene Mini-Wellnessprogramm für die Zähne, lässt sich gut an einem Wochenende einplanen: Damit geht es mit glatten, gepflegten und gereinigten Zähnen in das Wochenende. Zunächst werden die Zähne mit der elmex Intensivreinigung, der Spezial-Zahnpasta zum Erhalt der Zahnfarbe, geputzt. Die nun spürbar glatten und sauberen Zähne werden anschließend etwa 2 bis 3 Minuten lang mit dem elmex gelée verwöhnt. Die Zahnbürste wird sanft auf und ab geführt und mit leicht kreisenden Bewegungen werden die Ränder des Zahnfleisches massiert. Der elmex gelée schützt besonders nachhaltig vor Karies, denn er bildet auf dem Zahnschmelz ein Fluoriddepot, mit dem der Zahn mineralisiert wird. Danach – und vor der Mundspülung – lassen sich die Zahnzwischenräume mit einer Zahnseide reinigen. Der dritte Schritt des Mini-Wellness-Zahnprogramms beendet die Mundhygiene mit der elmex Kariesschutz Zahnspülung, mit der sich die Wirkung der Zahnpasta nochmals deutlich erhöht und auch die mit der Zahnseide gelösten Anhaftungen ausgespült wird. Mit elmex steht ein vollständiges Programm zur erfolgreichen Zahnpflege bereit. Ein eingespieltes Team, das seinen täglichen Zahnpflegeprodukten, der einzigartigen und intelligenten elektrischen Zahnbürste ProClinical sowie der hochwirksamen elmex Intensivreinigung den Zahnbelägen, Zahnschäden und Zahnverfärbungen keine Chance mehr lässt.

Weiterführende Informationen:
Permalink dieser Seite zur Zitation auf Webseiten, Foren & Blogs: