NEU!
Finde Deine Bleaching Methode
Dein Budget:

Zahnnerv (Pulpa)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne 1 Bewertungen, Ø: 4,00 von 5

Zahnnerv (Pulpa)Im Zahn-Inneren liegt das Zahnmark, die sogenannte (Zahn-)Pulpa (lateinische Wortbedeutung: Fleisch, Mark). In der Umgangssprache wird sie auch häufig als „Zahnnerv“ bezeichnet. Allerdings besteht sie in erster Linie aus gut durchblutetem Bindegewebe sowie aus zahlreichen Blutgefäßen, und nur zu einem relativ kleinen Teil tatsächlich auch aus Nervengewebe. Ausdehnung und Form der Pulpa korrelieren mit der Verkleinerungsform des jeweiligen Zahnes, in dessen Innerem sie sich befindet, sodass eine Klassifikation der Pulpa in eine Kronenpulpa und eine Wurzelpulpa erfolgen kann. Während die Kronenpulpa in der Region der Höcker der Kaufläche Ausstülpungen (die so genannten „Pulpenhörner“) aufweist, ist die Wurzelpulpa sehr schmal und verfügt durch eine winzige Öffnung an der engen Wurzelspitze (dem Foramen apicale) über eine Verknüpfung zum Zahnhalteapparat. Durch das Foramen apicale nehmen Blutgefäße und feine Nervenenden ihren Weg in die Pulpahöhle zwecks Versorgung des Pulpagewebes. Solange dieses Gewebe ausreichend mit Sauerstoff und mit Nährstoffen versorgt wird, ist auch von einer vitalen Pulpa die Rede. Die Pulpa wird außen vom Dentin (Zahnbein) umhüllt.

Pathologische Entzündungsreaktionen (Pulpitis)

Bei einer Pulpitis (Entzündung der Pulpa) handelt es sich um eine Unterbrechung der Blutversorgung des Pulpagewebes am Foramen apicale. Als Folgeerscheinung kommt es zu einer Zerstörung (Destruktion) der Zellen des Pulpa- bzw. Nervengewebes, sodass die jeweiligen Patienten auf Befragung eine sehr starke Schmerzsympotmatik (ziehender oder pochender Schmerz) äußern.

Funktion

Ihre Hauptfunktion erfüllt die Pulpa bereits während des Entwicklungsalter des Säuglings und Kindes. Sie besteht in der Bildung von Dentin (Zahnbein). Im Laufe der Jahre wird die Pulpa allmählich selbst immer kleiner und von immer mehr Dentin umgeben. Jedoch verschwindet sie im Normalfall niemals ganz.

Weiterführende Informationen:
Permalink dieser Seite zur Zitation auf Webseiten, Foren & Blogs: